So läufts bei uns

Unsere Kurse und Prüfungen finden ausschließlich nach den per -> Bundesgesetzblatt vorgeschriebenen Regeln statt. Die Jachtprüfungsverordnung - aktuell JachtVO vom 8.5.2020 - wird strikt eingehalten.

 

Alle Prüfungen sind daher für die staatliche Ausstellung eines "International Certificate - IC" (ausgestellt von der vom Bundesministerium damit betrauten "Via Donau") tauglich.

 

Internationales Zertifikat - IC

 

Als sichtbares Qualitätssiegel dürfen auschließlich so abgenommene Prüfungen das österreichische Staatswappen am Führerschein tragen.

 

Bei uns gibt es keine dubiosen "Clubscheine", deren Ausstellung nach eigenem Gutdünken erfolgt!

 

Internationales Zertifikat - IC

 

Kurse & Prüfungen

Alle Kurse und Prüfungen bestehen aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Die theoretische Prüfung kann jederzeit gemacht werden und besitzt eine Gültigkeit von 2 Jahren. Innerhalb dieser Zeit muss auch die praktische Prüfung erfolgen.

 

Wir führen ausschließlich Kurse und Prüfungen für Segel- und damit auch Motorantrieb durch. Daher gelten unsere Prüfungen sowohl für Segel- als auch Motoryachten.

 

Die Vorbereitung zur praktischen Prüfung findet in Form von vier 4stündigen Zoom-Onlinekursen statt und ist daher ortsunabhängig. Dabei werden alle Themenbereiche durchgegangen. Am Prüfungswochenende in Klagenfurt finden Samstags praktische Übungen zur Navigation und Arbeit mit der Seekarte statt. Am Sonntag erfolgt die schriftliche Prüfung.

 

Die praktische Übungswoche findet in Biograd/Kroatien auf einer Segeljacht statt. Am Ende der Woche kommt der Prüfer an Bord und nimmt die Praxisprüfung ab.

 

Wir sind Mitglied der vom Bundesministerium authorisierten Prüfungsorganisation "Seefahrtsverband Süd", Österreichs größter Prüfungsverband.

 

Unser Angebot

Keine versteckten Kosten, wir haben alles Komplettpreise! Unser Angebot besteht für folgende Fahrtbereiche (FB):

 

FB1 - Internationales Zertifikat Fahrtbereich 1

ALL INCLUSIVE - beinhaltet:

  • gültig bis 10 m Bootslänge, bis 3 Seemeilen (5,5 km) von der Küste
  • Kursgebühr inkl. Skriptum und Lernunterlagen
  • Prüfungsgebühr Theorie
  • Praxis- und Prüfungsfahrt*) in Opatija/Kroatien
  • Ausstellungsgebühr IC-Patent (International Certificate) Via Donau

  • *) Der Besitz des Schiffsführerpatents 10 m ersetzt die Praxisprüfung für FB1 Motoryacht.
  • Vor der praktischen Prüfung erforderlicher Praxisnachweis für Motor- u. Segelantrieb: 50 Seemeilen + eine Nachtansteuerung

Internationales Zertifikat - IC FB1 € 750,-

 

 

FB2 - Internationales Zertifikat Fahrtbereich 2

ALL INCLUSIVE - beinhaltet:

  • gültig bis 24 m Bootslänge, bis 20 Seemeilen (37 km) von der Küste
  • Kursgebühr inkl. Skriptum und Lernunterlagen
  • Prüfungsgebühr Theorie
  • Praxis- und Prüfungsfahrt*) in Biograd/Kroatien
  • Ausstellungsgebühr IC-Patent (International Certificate) Via Donau

  • *) inkl. Yacht, Skipper, Treibstoff, Prüfungsgebühr, Transitlog, Liegeplatz Heimatmarina
  • Vor der praktischen Prüfung erforderlicher Praxisnachweis für Motor- u. Segelantrieb: 500 Seemeilen + 3 Nachtfahrten + 3 Nachtansteuerungen

Internationales Zertifikat - IC FB2 € 1.590,-


Einzelpreise:

  • Theoriekurs inkl. Unterlagen & Prüfung: 590,-
  • Praxiswoche mit Prüfung: 1.100,-

 

FB3 - Internationales Zertifikat Fahrtbereich 3

ALL INCLUSIVE - beinhaltet:

  • gültig bis 24 m Bootslänge, bis 200 Seemeilen (370 km) von der Küste
  • Kursgebühr inkl. Skriptum und Lernunterlagen
  • Prüfungsgebühr Theorie
  • keine weitere Praxis- oder Prüfungsfahrt bei vorhandenem FB2
  • Ausstellungsgebühr IC-Patent (International Certificate) Via Donau

  • Vor der praktischen Prüfung erforderlicher Praxisnachweis für Motor- u. Segelantrieb: 1.500 Seemeilen + 5 Nachtfahrten + 5 Nachtansteuerungen

Internationales Zertifikat - IC FB3 € 699,- bei vorhandenem FB2

 

Anmeldung

Nächste Kurstermine:
Meilentörns: auf Anfrage
Theorie: Zoom-Onlinekurse November & Dezember 2022
Übungen: 10. Dezember 2022, Klagenfurt
Theorieprüfung: 11. Dezember 2022, Klagenfurt
Praktische Übungswoche mit Prüfungstörn: April/Mai 2023, Biograd

 

=> Persönliche Infos anfordern

Anmeldung

 

nach oben nach oben